Eulchen Brauerei

Rebellion im Braukessel!


Das charaktervolle Mainzer Wasser, Malz aus Rheinland-Pfalz und bester Hopfen aus der Hallertau bestimmen die Rohstoffe, aus denen wir unsere handwerklichen Biere komponieren.

Bier braucht Heimat

Mainz ist unsere Heimat und unsere Identität, unsere ganze Geschichte, unsere Namensgebung, unsere Biere – einfach alles basiert auf der Mainzer Biergeschichte.

​Wir wollten nicht irgendein altes Gebäude in Mainz umbauen, oder in ein anonymes Industriegebiet umziehen, es sollte ein historischer Ort sein – im Herzen der Stadt – um Mainz eine Brauerei zum Anfassen zu geben. Mit dem Kupferberg haben wir einen einzigartigen Ort gefunden, wie wir ihn uns nicht hätten träumen lassen.

​Wir wollen Orte des Austauschs und der Interaktion schaffen, Plätze beleben, um mit unserem Engagement einen positiven, sozialen und nachhaltigen Beitrag zur Mainzer Stadtentwicklung zu leisten.


Warum eigentlich Eulchen?

Tiere waren früher beliebte Namensgeber für Brauereien. Wir haben die stolze Eule als Namensgeber und Wappentier gewählt. Ein nachtaktives Tier, welches hervorragend zu unserem hochwertigen Bier passt. Aufgrund unserer gewählten 0,33 Liter Flaschen und des wohlklingenden Wortes, ist es das Diminutiv „Eulchen“ geworden.

2013

Den Grundstein für das Mainzer Eulchen Bier legten wir 2013 als Studenten mit unserer Abschlussarbeit „Rebellion gegen Einheitsbier“ und 2.000 selbstgebrauten und von Hand etikettierten Flaschen Eulchen Märzen.

Mainz als Bierstadt

„Cervisiam bibat“ – Man trinke Bier!, empfahl Hildegard von Bingen im 12. Jahrhundert in ihrer naturkundlichen Schrift Causae et Curae. Einige Jahrhunderte später, nicht weit von Bingen entfernt, wurde Bier zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor – in einer Stadt, in der heute kaum noch Spuren dieser alten Bierkultur zu finden sind. Im Laufe der Geschichte existierten rund 50 Brauereien in Mainz.

Mitten in der Stadt – in historischer Lage auf dem Mainzer Kästrich – begrüßen wir Euch in unserem Brauereiausschank – gemütliche Stunden erleben in ungezwungener und stilvoller Atmosphäre.

Idyllisch auf der Kupferbergterrasse gelegen – mit dem wohl schönsten Blick auf Mainz – öffnen wir in den Sommermonaten bei gutem Wetter zusätzlich unseren Brauereigarten.

​In unserer Eulchen Brauerei im historischen Kupferberg kreieren wir mit Herzblut, hochwertigem Hopfen und Malz und modernster Brauereitechnologie qualitativ und geschmacklich einzigartige Biere – mitten im Herzen von Mainz.

​Unser neues, hochmodernes 10 Hektoliter Sudhaus von Krones bildet das Herz unserer neuen Anlage.